Bogenventile

 

Ideal für zähe, pastöse Medien und keimarme Molchprozesse
 
LIAG® Bogenventile sind nach Hygienic Design Richtlinien für hohe Anforderungen in der Verfahrenstechnik entwickelt worden. Aufgrund des völlig freien Durchgangs und der einfachen, gründlichen CIP-Reinigbarkeit sind Bogenventile besonders für zähe/pastöse Medien geeignet.
Für viele Anwendungsfälle in der Molchtechnik bietet das Ventil optimale Bedingungen. Durch die konstruktive Einfachheit und minimale Anzahl von Bau- und Verschleißteilen sind Bogenventile äußerst hygienisch, wartungsarm und betriebssicher.

Merkmale

  • Keine Toträume 
  • CIP/SIP-fähige Konstruktion mit EHEDG-Zulassung(hygienic design)
  • Völlig freier Durchgang - kein Druckverlust 
  • Keine Produkteinschlüsse und Einklemmen von Feststoffen 
  • Molchbar mit LIAG® DMV Lippenmolchen 
  • Minimum an Bau- und Verschleißteilen 
  • Eingeschweißt komplett zerlegbar 
  • Optional mit 3-A 51-01 und FDA